> Home

> What´s it

> Vita

> Projekte

> Termine

> CD´s

> DVD´s

> Studio

> Unterricht

> Kontakt

> Impressum

> Datenschutz

- Die neue "Live-DVD" vom Jubiläumskonzert 2016 -

Bildformat: 16:9 - Lauflänge: 109 Min. - Sprache: Deutsch - Ländercode: 2 PAL
Die Besetzung:
Frank Hüttebräuker: El.+ Ac. Guitars, Vocals, Perc.
Stefan Heidtmann:
Ac. Piano, Keyboards
Bernt Laukamp: Trombones, Tuba
Michael Zirwes: Violin
Armin Bandurski:
Bass
Roger Müller:
Drums, Perc.
-SPACE AND TIME-
Bildformat: 3:4 - Lauflänge: 68 Min. - Sprache: Deutsch - Ländercode: 2 PAL
Hörproben:
Indian Roots - mp3 Cosmic Space - mp3 Bonsai - mp3 Alibaba - mp3
In diesem Projekt wird die kontroverse Wechselbeziehung zwischen Mensch und Natur thematisiert. Der Mensch als Teil der Natur versucht mit ihr zu leben, aber er vernichtet durch Ausbeutung und Zerstörung seine Lebensgrundlage. Klimawandel mit all den damit verbundenen Katastrophen sind die Folge, mit der wir alle schmerzhaft konfrontiert werden.

Der Film ist eine visuelle Reise durch die Schönheit, aber auch die Zerrissenheit unserer Existenz. Eine eigens für dieses Projekt komponierte Musik des Gitarristen und Komponisten Frank Hüttebräuker unterstützt die Bilder und Stimmungen und erzeugt eine magische Atmosphäre.

Als Ergänzung werden Gemälde und Objekte des Kölner Künstlers Christoph Seeger, der sich ebenfalls seit längerem mit diesem Thema beschäftigt, in einen Dialog mit idyllischen Landschaften, der Industrialisierung und ihren Konsequenzen, dem Kosmos und dem Lebensraum aller Wesen gesetzt.

Die Reise führt den Zuschauer vom Wasser, dem Urelement allen Lebens, über unberührte und exotische Regionen dieser Erde zu Industrielandschaften,Zerstörung der Natur und der Reise ins Universum, um am Ende dann wieder zum Ursprungs- element Wasser zurückzukommen. Somit hat sich der Kreis geschlossen und die philosophische Frage nach der Schöpfungskraft und dem Sinn allen Lebens bleibt letztlich übrig.

Machen auch Sie sich auf die Reise und tauchen ein in ein Abenteuer mit all den positiven und negativen Aspekten unseres Daseins.

All music composed, arranged and produced by Frank Hüttebräuker - Digital Video Recording by F. Hüttebräuker, S. Timmerbeil - Paintings by Christoph Seeger.
Musicians: Klaus Stolz - Gongs - B. Hüttebräuker - Keyboards - F. Hüttebräuker - Synthezisers, Guitars, Percussion - Steve Smith, B. Bryant - Drums, Percussion (Loops) -D. Bingert - Bass - Spiritual Voices - Vocals